Stadtteilbürgerhaus


Sanierung und Umbau des Gemeindehauses der evangelischen Kaufmannsgemeinde in ein Stadtteilbürgerhaus mit Neubau eines Anbaus, in Erfurt, „Unter den Kastanien”.

Zusammen mit der Grundsanierung des mehrgeschossigen Fachwerk- Vordergebäudes erhielten die teilbaren Gemeinderäume der Kaufmannskirche in Erfurt im EG eine barrierefreie Erschließung.

Hofseitig entstand ein eingeschossiger Anbau mit offenen Stellplätzen im Tiefgeschoss. Noch zu DDR- Zeiten lagerte die Kaufmannsgemeinde Kupferblech ein, das für die Neudeckung des Turmes der Kaufmannskirche vorgesehen war. Da dieses Material für diese Verwendung nicht geeignet war stand es nun hier als Fassadenmaterial zur Verfügung.

© Architekturbüro Zieske