Rudergeseltschaft Giessen


Umbau und Sanierung des bestehenden Clubhauses an der Lahn in ein Vereinsheim mit Restaurant, Pächterwohnung und Trainingsräumen, in Gießen

Dieser Ort und die Gebäudeanlage in Gießen, mit dem besten Blick auf die Lahn, wurde jahrelang vernachlässigt. Für den Ruderbetrieb gar es zwar eine neuere Stahlhalle für die Boote, die Umkleiden und Nassbereiche waren aber stark sanierungsbedürftig.

Durch einen Teilabbruch zwischen alter und neuer Bootshalle gelang es mit einem integrierten Neubau an dieser Stelle zum einen moderne Umkleiden und einen Kraftraum mit bestem Lahnblick zu schaffen. Zum anderen entstand in der alten Bootshalle, in historischem Ambiente, eine Gastronomie, die mit einem neuen Wintergarten und einer Außenterrasse ein gern besuchter Ort an der Lahn ist.

© Architekturbüro Zieske